Bio Hundefutter Test 2020

Simon

Ein Tierhalte hat es nicht leicht, wenn es darum geht, ein passendes Hundefutter zu finden, denn er kann nicht nur zwischen Trocken- und Nassfutter wählen, sondern auch zu BARF oder einem Bio Hundefutter greifen.

Sobald wir über das Thema Bio reden, dann geht es immer um Nachhaltigkeit und diese Nachhaltigkeit bezieht sich auf alle verwendeten Bestandteile des Hundefutters und oft sogar auch noch auf die Verpackungen.

Die Frage, die sich nun stellt, ist, was so ein Bio Hundefutter genau auszeichnet und worauf sie beim Kauf genau achten sollten.

Aus diesem Grund haben wir das zum Hauptthema dieser Ratgeberseite gemacht und möchten ihnen damit bei der Wahl helfen.

Bio Hundefutter die 7 Besten im Test

Testsieger
Terra Pura Rindermahlzeit

Terra Pura Rindermahlzeit

Normalerweise ist die Zutatenliste von Hundefutter sehr lang und die Organe müssen sich mit vielen verschiedenen Substanzen auseinandersetzen, wie sie in der Natur niemals vorkommen.

Frau Fohmann von Terra-Pura ist aber der Meinung: „weniger ist mehr“. Sie verzichtet auf Gemüse und Kräuter, die im Verdacht stehen, Allergien auszulösen.